Garantie

Garantie
8 Jahre (Zusatz)-Garantie für Matratzen


Unabhängig von der gesetzlich vorgeschriebenen Gewährleistung von 2 Jahren bieten wir eine weitergehende Herstellergarantie von zusätzlich 8 Jahren für unser gesamtes Matratzensortiment.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Rechte des Verbrauchers aus der gesetzlichen Gewährleistung durch die Garantie nicht berührt oder eingeschränkt wird.

Die Garantie gilt für...
Die erweiterte Garantie von 8 Jahren gilt nur für den privaten Bereich. Wird die Matratze gewerblich benutzt, gilt ausschließlich der gesetzliche Gewährleistungsanspruch.

Die Garantie beinhaltet...
Während der ersten beiden Jahre nach dem Kauf erhält der Käufer im Gewährleistungsfall einen gleichwertigen Ersatz oder Austausch der beschädigten Produktelemente. Ab dem dritten Jahr greift unsere weiterführende Herstellergarantie von 80% des Kaufpreises. In jedem weiteren Garantiejahr reduziert sich die Gewährleistung um jeweils weitere 10% des Kaufpreises.
Im Rahmen unserer Garantie stehen wir dafür ein, dass die von uns hergestellten Matratzen frei von herstellungsbedingten oder durch üblichen Gebrauch auftretenden Fehlern sind.

Die zulässige Verformung gemäß den Richtlinien der Deutschen Schaumindustrie lässt bei 85.000 Belastungswechseln im standardisierten Labortest eine Verformung von bis zu 10% zu. Im Rahmen unserer Herstellergarantie für Matratzen gewährleisten wir für unsere Taschenfederkerne, HR-Kaltschäume und thermoelastischen Viskoschäume den Schutz gegen alle Verformungen im Hinblick auf:

  • Sichtbare Liegekuhlen von mindestens 2,5 cm an der tiefsten Stelle, die sich in Folge von einem Material- oder Produktionsfehler ergibt.
  • Reißen oder Brechen des Schaumes, der trotz sachgemäßer Nutzung und ordnungsgemäßer Behandlung entsteht und nachweislich aufgrund von physischen Schwachpunkten hervorgerufen wird.

 

Sollte ein berechtigter Garantiefall vorliegen, liegt es in unserem Ermessen den Mangel wahlweise durch Nachbesserung, Austausch der Matratze oder Erstattung des Kaufpreises zu beheben.

Die Garantie gilt, wenn ...
Die Matratze muss auf einem geeigneten Lattenrost liegen. Die Leisten müssen funktionsfähig, d.h. nicht durchhängend oder gebrochen sein und dürfen nicht mehr als 4 cm Abstand zu einander aufweisen.

Der Garantieanspruch besteht nicht bei

  • Gewerblicher Nutzung (z.B. Hotels)
  • Komfortpräferenzen 
  • natürlichem Verschleiß, insbesondere des Matratzenbezuges und Verfärbungen der Schäume.
  • unsachgemäßer Nutzung und Behandlung der Matratze und der daraus entstehenden Schäden wie bspw. Risse, Brandflecke, Schnitte, Beschädigungen durch Flüssigkeiten, abgerissene Handgriffe, defekte Reißverschlüsse oder Nähte, Verschmutzungen und darauf zurückzuführende Folgeschäden
  • einer Reinigung des Bezuges unter zu hohen Temperaturen
  • der Verwendung der Matratze im Freien, in feuchter Umgebung oder auf dem Boden und einer ggf. daraus resultierenden Bildung von Stockflecken und/oder Schimmel

 

Von der Garantie ausgeschlossen sind ...
Reißverschlüsse, Bezugsgriffe sowie Schimmelbildung sind von der Haltbarkeitsgarantie ausgeschlossen.

2 Jahre Garantie für Kissen, Oberbetten und Topper

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Rechte des Verbrauchers aus der gesetzlichen Gewährleistung durch die Garantie nicht berührt oder eingeschränkt wird.

Die Garantie beinhaltet...
Im Rahmen unserer Garantie stehen wir dafür ein, dass die von uns hergestellten Produkte frei von herstellungsbedingten oder durch üblichen Gebrauch auftretenden Fehlern sind.
Sollte ein berechtigter Garantiefall vorliegen, liegt es in unserem Ermessen den Mangel wahlweise durch Nachbesserung, Austausch der Produkte oder Erstattung des Kaufpreises zu beheben.

Die Garantie gilt, wenn ...
Unsere Produkte dürfen ausschließlich nur dafür verwendet werden, wofür sie auch produziert wurden.
Der Garantieanspruch besteht nicht bei:

  • Komfortpräferenzen
  • Natürlicher Verschleiß, insbesondere Bezüge und Verfärbungen der Schäume
  • unsachgemäßer Nutzung und Behandlung der Produkte und der daraus entstehenden Schäden wie bspw. Rissen, Brandflecken, Schnitten, Beschädigungen durch Flüssigkeiten, Falten, defekten Reißverschlüssen oder Nähten, Verschmutzungen und darauf zurückzuführende Folgeschäden,
  • einer Reinigung des Bezuges unter zu hohen Temperaturen,
  • der Verwendung der Produkte im Freien, in feuchter Umgebung oder auf dem Boden und einer ggf. daraus resultierenden Bildung von Stockflecken und/oder Schimmel

Von der Garantie ausgeschlossen sind ...
Reißverschlüsse, Bezugsgriffe sowie Schimmelbildung sind von der Haltbarkeitsgarantie ausgeschlossen.

2 Jahre Garantie für unsere Lattenroste

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Rechte des Verbrauchers aus der gesetzlichen Gewährleistung durch die Garantie nicht berührt oder eingeschränkt wird.


Die Garantie beinhaltet...
Im Rahmen unserer Garantie stehen wir dafür ein, dass die von uns hergestellten Produkte frei von herstellungsbedingten oder durch üblichen Gebrauch auftretenden Fehlern sind.
Auf unsere Lattenroste „Lars“ und „Ela“ gewähren wir bei bestimmungsgemäßem Gebrauch eine Garantie von 2 Jahren. Auf die eingesetzten Motoren und Beschläge gewähren wir ebenfalls eine 2-jährige Garantie. Beachten Sie bitte, dass entstandene Schäden, die auf einen unsachgemäßen Gebrauch, Zweckentfremdungen oder auf eine natürliche Abnutzung zurückzuführen sind, von dieser Garantie ausgeschlossen werden.
Sollte ein berechtigter Garantiefall vorliegen, liegt es in unserem Ermessen den Mangel wahlweise durch Nachbesserung, Austausch der Produkte oder Erstattung des Kaufpreises zu beheben.

Die Garantie gilt, wenn ...
Unsere Lattenroste müssen mindestens 4 Auflagepunkte je Seite haben. Für die XXL-Rahmen empfiehlt es sich für jede Seite eine durchgehende Auflage zu haben.

Der Garantieanspruch besteht nicht bei:

  • unsachgemäßer Nutzung und Behandlung der Produkte und der daraus entstehenden Schäden wie beispielsweise gebrochene Beschläge oder Leisten.
  • der Verwendung der Produkte im Freien, in feuchter Umgebung oder auf dem Boden

Garantie in Anspruch nehmen...So funktioniert’s...


Sende uns am besten eine E-Mail mit dem Grund der Reklamation. Aussagekräftige Bilder und eine Kopie der Rechnung helfen uns, deine Reklamation schneller zu bearbeiten und dürfen der E-Mail gerne beigefügt werden. Du kannst uns die Unterlagen auch gerne per Post zusenden. Wir werden uns umgehend mit dir in Verbindung setzen, um das weitere Vorgehen zu besprechen und eine gute Lösung zu finden
Bitte beachte: Solltest du ein Produkt reklamiert haben, dessen Beschädigung auf unsachgemäßen Gebrauch zurückzuführen ist, tritt unsere Garantie nicht in Kraft und wir müssen dir den Artikel auf deine Kosten zurück schicken.